Kostenlose Istanbul-Tour mit Turkish Airlines für Transitpassagiere: „Touristanbul“

17 Juli 2022

Das Projekt „Touristanbul“, einer der Dienste, die Turkish Airlines seinen Passagieren anbietet und während der Pandemiezeit eingestellt wurde, wurde wieder zum Leben erweckt. Im Rahmen des Projekts haben internationale Transitpassagiere die Möglichkeit, die historischen und kulturellen Werte Istanbuls bei einer kostenlosen Stadtrundfahrt kennenzulernen.

Kostenlose Istanbul-Tour mit Turkish Airlines für Transitpassagiere: Touristanbul
Kostenlose Istanbul-Tour mit Turkish Airlines für Transitpassagiere: Touristanbul

Passagiere mit einer Umsteigezeit zwischen 6 und 24 Stunden haben die Möglichkeit, mit dem Service „Touristanbul“ zwischen zwei Flügen die historischen und kulturellen Werte Istanbuls kennenzulernen. Die Passagiere werden mit dem Fahrzeug „Touristanbul“ am Flughafen Istanbul abgeholt, anschließend durch Istanbul geführt und für ihren Flug wieder zum Flughafen gebracht.

So buchen Sie „Touristanbul“

Nachdem Ihr internationaler Anschlussflug mit Turkish Airlines in İstanbul gelandet ist, können Sie sich am Hotelschalter im internationalen Ankunftsterminal des Flughafens İstanbul für Touristanbul anmelden.

Bevor Sie Türkiye besuchen, können Sie auf der Website www.evisa.gov.tr/ ein E-Visum beantragen. Bitte überprüfen Sie die Anforderungen Ihres Landes, um festzustellen, ob für die Einreise nach Türkiye ein Visum erforderlich ist.

Wenn Sie Anspruch auf ein E-Visum haben, können Sie es vor oder am Tag Ihrer Abreise an den Verkaufs-/Ticketschaltern von Turkish Airlines erhalten.

Klicken Sie auf den folgenden Link, um die Liste der im Rahmen von „Touristanbul“ besuchten Orte und die Tourdetails anzuzeigen:

https://www.turkishairlines.com/en-gb/flights/fly-different/touristanbul/

Was this post helpful?

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert